Montag, 11. Juli 2022, 14:30 Uhr

Neuerburg - Wo die Hexen tanzten (D)

Start/Ziel:
D-54673 Neuerburg, Parkplatz am Notarsberg (nahe euvea-Haus), 14:30 Uhr. Du hast die jeweilige Navi-App auf Deinem Gerät: 
+(Google-Navigation, hier klicken),
+(Waze-Navigation, hier klicken).

Anmeldung zum Essen bis Mittwoch, den 6. Juli, 15:00 Uhr! Das Haus ist eine gemeinnützige Institution. Hier arbeiten Menschen mit Behinderungen. Es ist wegen der Abläufe im Haus und unseren individuellen Bestellungen besonders wichtig, dass die Menüwünsche bis spätestens zum genannten Zeitpunkt bei Leonie eingehen. Sie muss dann die Bestellungen an das euvea-Restaurant weitergeben. Gusti-Wanderer bestellen bitte nicht direkt beim Restaurant.

E-Mail an Leonie Wagner (hier klicken) oder MobilePhone: +352 691 921 350

Hinweis: Verspätet eingehende Menüwünsche werden nicht berücksichtigt. 

Restaurant:

euvea Freizeit- und Tagungshotel (Website, hier klicken),

Bitburgerstr. 21, D-54673 Neuerburg

Unsere Menüauswahl:

  1. Kalbsgeschnetzeltes „Züricher Art“ mit Butterspätzle und Beilagensalat - 19,00 €.
  2. Gedünstete Lachsschnitte auf Wurzelgemüse in Dill-Senf-Sauce mit Butterkartoffeln und Beilagensalat - 19,00 .
  3. Salatteller mit gebratenen Putenstreifen und Brotcroutons - 11,00 €.
  4. Mit Couscous gefüllte Paprika, Wildreis und Kräutersauce - 11,00 €.

➢ Ein Dessert vom Buffet ist im genannten Preis enthalten:
*Mousse von heller und dunkler Schokolade oder *frischer Fruchtsalat oder *Windbeutel mit Mokkacreme.


Tour-Highlights:

Start am Parkplatz Notarsberg,

nahe dem euvea-Haus.

Schwarzbildchen,

Burgstraße

Burg Neuerburg,

Mühlenwald mit
Hexentanzplatz,

Kurpark mit den
Wasserfällen,

Weiherstraße mit

Eligiuskapelle,

Park und Brunnen, Fort Wilhelm mit

Beilsturm-Aussichtsforum,

Aufstieg Kanzel zur

Kreuzkapelle,

Kreuzberg, zum Ausgangspunkt.

 

Burg Neuerburg im Winter

Organisatoren:

Leonie Wagner und Theo Bretz

Am 16. Juni 2016 wurde eine Gedenktafel auf dem Hexentanzplatz am Mühlenwald bei Neuerburg eingeweiht. Sie erinnert an die Grausamkeiten der Hexenverfolgung im Mittelalter hier in der Südeifel.

Hinweis zur Strecke:

etwas anspruchsvoll, aber für jeden Mann/Frau/Divers gut zu schaffen (zwei Aufstiege),

Streckenlänge ca. 9 Km

Beilsturm-Aussichtsforum

Auffahrt zur Burg Neuerburg

"Frisch auf" mit Gustiwandern.eu

Text: Theo Bretz

Alle Fotos: diverse Websites Internet