Aktualisierter Stand: Das Datum des Standes dieser Website siehst Du oben im Titel. Wir aktualisieren die Website, wenn die Corona-Schutzregeln oder andere Umstände dies erfordern. Deshalb schaue kurzfristig hierher, um den jeweils aktuellen Stand zu den Wanderungen zu erfahren. Lass Dich impfen und bleib gesund!

Scrolle hier nach unten zu Deinen nächsten GustiWanderungen im Jahr 2021!


2021 - Bleibe fit, wandere mit!

Komm, trau dech, trëppel mat!

Unsere Wanderungen sind Deine Wanderungen! Sie finden regelmäßig am zweiten Montag im Monat statt und starten jeweils um 14:30 Uhr. Meistens! Manchmal sind Terminänderungen unerläßlich, oft in den Wintermonaten! Deshalb solltest Du die Zeitangabe bei der jeweiligen Ankündigung beachten! Während der Corona-Krise sind organisatorische Änderungen oder Absagen von geplanten Wanderungen unumgänglich! Die ein oder andere Wanderung kann zusätzlich auch an anderen Daten stattfinden. Unsere Website wird regelmässig den aktuell möglichen Veränderungen angepasst!

Die folgende Übersicht beinhaltet unsere Planung für das laufende Jahr 2021. Nach einer durchgeführten Wanderung wirst Du hier einen kleinen Rückblick dazu finden, natürlich nur, wenn Wanderer entsprechende Texte oder Fotos zur Verfügung gestellt haben! Details zur jeweiligen Wanderung (z.B. den Start- und Zielpunkt) findest Du, sobald sie feststehen (wie z.B. bereits für den 14. Juni 2021), ebenfalls hier. Anmeldungen zu den Wanderungen sind in der Regel (Ausnahmen bestätigen diese!) nicht erforderlich! Die Teilnahme am gemeinsamen Essen nach dem aktiven Teil des Events erfordert allerdings meistens eine Anmeldung!

Legende: 

(L) = im Großherzogtum Luxemburg

(D) = in der Bundesrepublik Deutschland


Montag, 11. Jan. 2021 - 10:00 Uhr

Tempelherren in der Tonn bei Spittelhof.

Corona-Krise: Die Wanderung ist abgesagt

Die von Marie-France & Roby Clemens vorbereitete Wanderung bei Flaxweiler (L) ist abgesagt und auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben.


Montag, 8. Febr. 2021 - 10:00 Uhr

Grenzpassage bei Echternach

Corona-Krise: Die Wanderung ist abgesagt

Die Organisatorin und WanderFreundin Leonie Wagner wird uns nach dem Abklingen der Pandemie über interessante und grenzüberschreitende Pfade im Sauertal führen.


Montag, 8. März 2021 - 14:30 Uhr

KulturTour an der Our

Corona-Krise: Die Wanderung ist abgesagt

Unsere Wanderfreunde und Organisatoren Arlette & Jos Gleis werden uns zu ihrer für heute geplanten KulturTour in Luxemburgs Norden zu einem Zeitpunkt nach der Corona-Krise einladen.


Montag, 12. April 2021 - 14:30 Uhr

Dein Kick! Der grandiose Blick

Corona-Krise: Die Wanderung ist abgesagt

Organisator: Pol Klein

Ort: Echternach, Echternacherbrück (L/D). Nach dem Aufstieg zur Liboriuskappelle werden wir eine grandiose Aussicht über Echternach und das weite Sauertal genießen.


Montag, 10. Mai 2021 - 14:30 Uhr

Im Narzissen-Paradies

Corona-Krise: Schaue kurzfristig hierher und informiere Dich, ob die Wanderung stattfinden kann.

Organisatoren: Ruth und Walter Plein

Ort: Bollendorf, Ernzen (D). Wenn die Pandemie es zuläßt, können wir die Pracht der spät blühenden Narzissen auf den Feldern hoch über Bollendorf erleben.


Montag, 14. Juni 2021 - 14:30 Uhr

Zu den Steinbrüchen im Naturreservat Schoofsbësch

Organisator: Paul Mathias

Start/Ziel: Bettendorf (L), Parkplatz (Beschreibung und Google-Navigation folgt), 14:30 Uhr

Restaurant: Hotel Terrace (hier klicken), Menüauswahl folgt.

Route zum Restaurant: Google-Navigation (hier klicken)

Kurzbeschreibung: Der etwas knackige Aufstieg zum "Schoofsbësch" im ersten Viertel der etwa 8,8 Kilometer langen Tour macht den Großteil der 205 Höhenmeter des Gesamtanstiegs aus. Dort im Steinbruch "Schoofsbësch" (Punkt 308 auf der Karte) erreichen wir fast unseren höchsten Wanderpunkt. Hier müssen wir einfach eine Verschnauf- und Fotopause einlegen. Etwas später an einer Waldecke bei Fraasselt (Punkt 338 auf der Karte) wollen wir unsere traditionelle Spaß- und Getränkepause gestalten. Wir hoffen, dass die Verbreitung des Covid19-Virus im Juni 2021 soweit eingedämmt ist, dass die dann geltenden Corona-Schutzregeln es erlauben, eine gehaltvolle Pause🍷🍬,  wie wir sie gewohnt sind🍫🥂, zu erleben! Ab dann geht's nur noch flach und bergab.

Fotos und rot markierter Wanderweg: 2020 © Paul Mathias


Montag, 12. Juli 2021 - 14:30 Uhr

Organisatoren: Eddi Scheid & Josefa

Ort: Saarburg, Mannebach, Saartal (D). Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Montag, 9. Aug. 2021 - 14:30 Uhr

Organisatoren: Walli & Mathias Laudor

Ort: Butzweiler, Wasserfälle (D). Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Montag, 13. Sept. 2021 - 14:30 Uhr

Wo der Wein wächst

Organisatorinnen: Sylvia Frank und Gaby Klas

Ort: Weinanbaugebiet Obermosel . Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Montag, 11. Okt. 2021 - 14:30 Uhr

Organisatoren: Madeleine & Alphonse Feller

Ort: Larochette (L). Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Montag, 8. Nov. 2021 - 14:30 Uhr

Organisatoren: Martin Paulus & Martina Reichling

Ort: Sandweiler (L). Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Montag, 13. Dez. 2021 - 10:00 Uhr

Organisatorin: Lilianne Schlösser

Ort: Gonderange (L). Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.